Die Vermeidung eines Kampfes steht bei uns immer an erster Stelle – wir wollen schließlich keine Schläger ausbilden, sondern verantwortungsvolle junge Menschen. Daher schulen wir Jugendliche vom Weglaufen über Deeskalation hin bis zur körperlichen Verteidigung.

Zu den Kursen „Kali Teens“ sind Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren eingeladen; „Kali Young Adults“ ist für die Altersgruppe von 14 bis 17.

Was erwartet mich?

Mit einfach nachvollziehbaren Übungen wird die philippinische Kampfkunst vermittelt. Kali für Jugendliche beinhaltet den Nah-, Distanz- und Bodenkampf, Fußarbeit und Fluchttraining, den Umgang mit den Waffen des Körpers und den Stöcken, die Abwehr von Messerangriffen, den Kampf gegen mehrere Gegner und vieles mehr.

Außerdem legen wir darauf Wert, den Kali-Trainierenden ein hohes Maß an körperlicher Fitness, Selbstwertgefühl und Verständnis für Gefahrensituationen zu vermitteln. Konzentration, Disziplin und Zielstrebigkeit werden groß geschrieben bei uns – Qualitäten, die man aus dem Training ins tägliche Leben mitnimmt.

An erster Stelle steht aber der Spaß, sich mit anderen Jugendlichen zu treffen und zu trainieren. Der perfekte Ausgleich zum Schulalltag: Sich im Pekiti Tirsia Kali richtig auszupowern! Dafür braucht man keine besonderen Voraussetzungen: Ob Mädchen oder Junge, klein oder groß, stark oder weniger stark – bei uns ist jede und jeder herzlich willkommen!

Falls also Dein Interesse geweckt wurde, Du zwischen 10 und 17 Jahren alt bist und Spaß an Bewegung hast, komm doch einfach mal zum Probetraining vorbei! 
4 Wochen kostenloses Probetraining (hier klicken)!

Das Kampfkunstzentrum befindet sich direkt am Bauhaus, nur wenige Gehminuten vom Bahnhof Reutlingen entfernt. Hier findest Du eine Kartenansicht .