Unsere Freunde in von Kali Stuttgart bieten ein eintägiges Seminar zum Thema “Taktische Eigensicherung” mit Mario Pröhl - ehemaliger Kommando Feldwebel des KSK (Kommando Spezial Kräfte) der Bundeswehr.

Mario Pröhl blickt auf eine 23-jährige Dienstzeit bei der Bundeswehr zurück. In dieser Zeit diente er in verschiedenen Verwendungen im In- und Ausland, u.a. 17 Jahre lang als Operator und Ausbilder bei einer Kommandoeinheit des Heeres. Er nahm an zahlreichen Auslandseinsätzen teil.

Seminarthemen:

  • Verhalten in kritischen Sicherheitssituationen

  • Vorgehen im Treppenhaus und Fluren

  • Eigen- und Teamsicherung bei aggressiven Personen

  • Eigensicherung im/am Fahrzeug

  • Blutstillung mit Druckverbänden und Tourniquets

  • Analyse von Amok- und Terrorlagen

  • Wirksamkeit von Schutzausrüstung

Kosten: 90 Euro

INFO & ANMELDUNG

kontakt@kali-stuttgart.de 

+49 (0)174 99 89 995

www.kali-stuttgart.de

Anmeldeschluss 2. Februar 2019